Booking Waldshagen
 
 
Booking Waldshagen
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11

Geschichte

Severino Ballesteros

„Severiano Ballesteros“, dem wohl bekanntesten spanischen Golfprofi haben wir die wunderschöne Golfanlage in Waldshagen zu verdanken. Er war es, der im Herbst 1991 mit seinem gerade eröffneten 27-Loch-Champion-Kurs an der spanischen Atlantikküste Monika und Albert-Jochen Siemen mit dem „unheilbaren“ Golfvirus infizierte. Durch einen Schnupperkurs auf der Anlage von Balesteros entstand die Leidenschaft, die zur Gründung der Golfanlage im Herzen Schleswig-Holsteins führte und den mutigen Start in die Umsetzung eines ehrgeizigen Projekts markiert. Auf ihrer Gutsanlage in Waldshagen sollte ein Golfplatz entstehen, der die einmalig schöne und abwechslungsreiche Landschaft der Holsteinischen-Schweiz auf unverwechselbare Weise widerspiegelt: hügelige Landschaften, unterbrochen von Wasserflächen, umrandet von Bäumen und zugleich mit einem herrlichen Ausblick über die Weiten der Landschaft. Sondierungsgesprächen im Jahr 1992 folgte ein erster offizieller Plan. Es war nicht einfach, Behörden davon zu überzeugen, dass ein Golfplatz keineswegs die Natur belastet, sondern eine Bereicherung der Landschaft sein kann. Die von dem inzwischen verstorbenen Albert-Jochen Siemen geleistete intensive Überzeugungsarbeit führte schließlich nach dem dritten Anlauf zur Erteilung der Baugenehmigung. Der erste Bauabschnitt wurde im Mai 1996 begonnen. Im Herbst desselben Jahres wurden die Driving Range, der 6-Loch-Kurzplatz und das Abschlaggebäude fertig gestellt. 1997 waren die ersten 9 Löcher bespielbar. Im Herbst 1999, 8 Jahre nachdem die Idee entstanden war, war es endlich soweit: Begeisterung, eiserner Wille, unerschütterlicher Optimismus und die Überzeugungskraft von Albert-Jochen Siemen hatten gesiegt. Die komplette 18-Loch-Golfanlage Gut Waldshagen wurde zusammen mit dem Clubhaus offiziell eingeweiht. Von diesem Zeitpunkt an erfreute sich die Golfanlage eines ständig wachsenden Zuspruchs. Viele Neuanfänger wurden zu begeisterten Golfspielern und konnten ihr Können bei großen und kleineren Turnieren unter Beweis stellen. Ein gut eingespieltes und engagiertes Team kümmert sich intensiv um die Belange der Mitglieder und Gäste. Die engagierten Greenkeeper sind zu Recht stolz auf den außergewöhnlichen Pflegezustand des Platzes. Einige der Greenkeeper haben eine ganz besondere Beziehung zu „ihrem“ Platz, weil Sie schon am Bau beteiligt waren. Mit der Eröffnung der Golfanlage wurde eine Golfschule eingeweiht, die bis heute mit großem Erfolg Golfer aller Leistungsstufen kompetent betreut. Seit 1999 lädt das Clubhaus mit seiner im Landhausstil gehaltenen Einrichtung ganzjährig zum Verweilen ein. Das Team der Gastronomie verwöhnt mit ausgewählten Delikatessen und regionalen Spezialitäten. Kommen Sie nach Waldshagen! Es wird Ihnen bei uns gefallen.

Infos/Platzstatus/Anmeldung

Keine Startzeitreservierung erforderlich!

Wir wünschen allen Mitglieder und Gästen ein schönes Spiel!

Wintergreenfee Golfclub Gut Waldshagen - Greenfeedauerkarte
Gäste willkommen im Golfclub Gut Waldshagen!
Gäste willkommen im Golfclub Gut Waldshagen!

Kontakt Sekretariat:
Bitte nutzen Sie für Anfragen unsere Mailadresse.
Tel. 04522 - 766 766
info@gut-waldshagen.de

Meisterschaftsplatz 18 Löcher: geöffnet
Kurzspielplatz 6 Löcher: geöffnet
Adventuregolfplatz 18 Löcher: geöffnet
(Mo. bis max. 15.00 Uhr u. nach Vereinbarung)
Trolley: zugelassen
E-Carts: zugelassen

Restaurant ab 11.00 Uhr geöffnet
(Montags Ruhetag)

Gesamtplan Golfanlage Gut Waldshagen
Gesamtplan Golfanlage Gut Waldshagen

Weitere Meldungen

www.shawgolf.de

GC Gut Waldshagen
Waldshagen 3
24306 Bösdorf bei Plön
Tel. +49 (0) 45 22/766 766   
Fax +49 (0) 45 22/766 767