Keine Startzeitreservierung erforderlich!
Keine Startzeitreservierung erforderlich!
Keine Startzeitreservierung erforderlich!
Keine Startzeitreservierung erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
 
 
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
Booking Waldshagen
1
Keine Startzeitreservierung erforderlich!
2
Keine Startzeitreservierung erforderlich!
3
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
4
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
5
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
6
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
7
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
8
Startzeitreservierung nicht erforderlich!
9

Clubmeisterschaft 2018

Die Alten sind die Neuen!

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten!

Clubmeister GC Gut Waldshagen 2018

Clubmeisterschaften 2018 Bösdorf. 54 Mitglieder nahmen am ersten Septemberwochende an den diesjährigen Clubmeisterschaften teil. Am Ende hieß es bei den Damen sowie bei den Herren: der alte ist der neue Clubmeister. Dazwischen lagen spannende Runden.
Jan-Henning Siemen siegte mit 231 Schlägen (79/77/75). Er lag nach der ersten Runde mit sechs Schlägen gegenüber dem zweitplatzierten Philipp Geil (73/85/83) zurück, holte dann aber unaufhaltsam auf. Zum sechsten Mal in Folge entschied er damit die Waldshagener Meisterschaft für sich. „Ich habe auf allen drei Runden die zweiten neun Loch besser gespielt als die ersten. Am Ende ist die mentale Stärke entscheidend“, ist der Clubmeister 2018 sicher, denn aus beruflichen Gründen käme er in den letzten drei Jahr nur sehr wenig zum Golfen, könne gerade einmal die Mannschaftsspiele und die Clubmeisterschaften mitspielen.

Bei den Damen machten es Frauke Strunk, Gesa Klegin und Lisa-Maria Rudolf bis zum Schluss spannend. Ein Stechen zwischen Klegin und Rudolf lag schon in der Luft, da lippte auf dem achtzehnten Grün der Putt von Rudolf aus. Klegin konnte ihren verwandeln und sich damit zum dritten Mal in Folge die Clubmeisterschaft sichern. „Es war ein schöner Wettkampf und eine tolle Stimmung in unserem Flight“, freute sich die neue Clubmeisterin beim Verteilen der Siegertorte. Auch Spielführer Klaus Kiermeyer zeigt sich mit dem Wettspiel bei seiner launigen Siegerehrung sehr zufrieden. Alles war sportlich fair und in bester Stimmung verlaufen und er konnte diversen Golfern zu teils deutlichen Unterspielungen gratulieren.
Einziger Wermutstropfen war die überschaubare Beteiligung bei den Damen mit nur insgesamt acht Golferinnen. Sie spielten, wie das Gros der Herren, insgesamt 36 Löcher, jeweils Sonnabend und Sonntag ein Runde. Die zwölf Teilnehmer der Spielklasse Herren gingen insgesamt dreimal auf die Runde, am Sonnabend 36 Loch und Sonntag nochmals 18 Loch. (Text und Fotos Manuela Schütze)

Herren (Entscheidung über 3 Runden):
Clubmeister Jan-Henning Siemen
1. Jan-Henning Siemen (231) 2. Philipp Geil (241) 3. Henning Fentzahn (246) 4. Michael Schütte (250)
Damen (Entscheidung über zwei Runden): Clubmeister Gesa Klegin 1. Gesa Klegin (182) 2. Lisa-Maria Rudolf (183) 3. Frauke Strunk (185) 3. Kathrin Wienstein (207)
AK 30/ AK 50 Damen: Clubmeister Gesa Klegin 1. Gesa Klegin (182) 2. Frauke Strunk (185) 3. Kathrin Wienstein (207) 4. Christiane Steffen (210)
AK 30 Herren: Clubmeister Philipp Geil 1. Philipp Geil (156) 2. Stefan Sievert (159) 3. Hennig Fentzahn (160) 4. Henning Nieseln (164)
AK 50 Herren: Clubmeister Stefan Sievert 1. Stefan Sievert (159) 2. Michael Rudolf (169) 3. Gerd Hamm (177) 4. Nikolaus Kiermeyer (179)
AK 65 Herren: Clubmeister Gerd Hamm 1. Gerd Hamm (177) 2. Helmut Tiemann (184) 3. Günter Fontius (191) 4. Stefan Linkenbach (191)
AK 70 Herren: Clubmeister Helmut Tiemann 1. Helmut Tiemann (184) 2. Günter Fontius (191) 3. Klaus Gort (204) 4. Udo Boschmann (209)


Gesa Klegin und Jan-Henning Siemen schneiden die Meistertorte 2018 an
Gesa Klegin und Jan-Henning Siemen schneiden die Meistertorte 2018 an

Infos/Platzstatus/Anmeldung

Freitag, d. 21.09.2018 Privatturnier
Kanonenstart 11.00 Uhr - Platz gesperrt!
Sonntag, d. 23.09.2018 Mannschaftspokal AK 18 Tee 1 und 10 ab 9.00 Uhr belegt

Kontakt Sekretariat:
Tel. +49 4522-766 766
Bitte nutzen Sie für Anfragen unsere Mailadresse.
info@gut-waldshagen.de

Platzstatus:
Meisterschaftsplatz 18 Löcher: geöffnet Kurzspielplatz 6 Löcher: geöffnet
Range: geöffnet
Trolleys: zugelassen
E-Carts: zugelassen

Startzeitreservierung nicht erforderlich!

Restaurant Gut Waldshagen:
Öffnungszeiten regulär:
Dienstag - Sonntag ab 11.00 Uhr geöffnet
Montag  Ruhetag. Bitte beachten Sie, dass das Clubheim und damit auch die Umkleidekabinen am Montag spätestens um 15.00 Uhr verschlossen werden.

Wir behalten uns vor witterungsbedingt früher, oder ganz zu schließen. Tel. +49 (0)4522-766 730

Gesamtplan Golfanlage Gut Waldshagen
Gesamtplan Golfanlage Gut Waldshagen

Weitere Meldungen

www.shawgolf.de
Golfplatz Gut Waldshagen - Hunde erlaubt
GC Gut Waldshagen bei Facebook besuchen

GC Gut Waldshagen
Waldshagen 3
24306 Bösdorf bei Plön
Tel. +49 45 22/766 766   
Fax +49 45 22/766 767  

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen